Suche

Mein Weltbuch – Reiseblog

Kategorie

Südamerika

Roadtrip Puna – Das Offroad-Abenteuer für Selbstfahrer im unentdeckten Nordwesten Argentiniens

„Wie um Himmels Willen seid ihr in Deutschland auf die Idee gekommen, die Puna zu bereisen?! Sogar in Argentinien kennt diese Region kein Mensch!“, stellt Jorge klar und lacht, begeistert von unseren Reiseplänen, den unbekannten Nordwesten Argentiniens zu entdecken. Er... weiterlesen →

Fotoparade 2019 – Meine schönsten Fotos der spektakulären argentinischen Puna

Ein Mal im Jahr ruft Michael von Erkunde die Welt Reiseblogger dazu auf, ihre schönsten Fotos des vergangenen Jahres zu präsentieren. Er gibt immer sechs Kategorien vor, die man erfüllen kann, aber auch kreativ ersetzen, abwandeln, auslegen oder beliebig ergänzen darf.... weiterlesen →

Wanderung in den Anden Ecuadors: Unterwegs auf dem Quilotoa-Loop von Isinliví nach Chugchilán

Wie ihr wisst, mögen wir auf unseren Reisen die unverstellten Einblicke in das Leben der Einheimischen. Daher begeben wir uns in Ecuador zu Fuß auf eine Etappe des Quilotoa-Loops von Isinlivi nach Chugchilán. Auf dem 12 ½ Kilometer langen Trek... weiterlesen →

Der größte Tiermarkt Südamerikas: Mercado de los Animales in Otavalo

Nach unserem Quito-Aufenthalt fahren wir über die hervorragend geteerte Panamericana weiter ins 100 Kilometer entfernte Otavalo. Unter der Woche ist der 50.000-Einwohner-Ort ein verschlafenes Städtchen, doch dies ändert sich am Wochenende: Jeden Samstag findet hier nämlich der größte Tiermarkt Südamerikas statt,... weiterlesen →

Quito: Erlebnisse und Insidertipps für die höchstgelegene Hauptstadt der Welt und ihr Umland

Nachdem wir zu Beginn unserer großen Südamerika-Reise 2019 elf Tage auf den traumhaften Galápagos-Inseln verbracht haben, kehren wir aufs Festland von Ecuador zurück. Uns interessieren Land und Leute des kleinen Andenstaates, und wir verbringen fünf Tage in Quito und Umgebung. Die... weiterlesen →

Erlebnisse auf der Galápagos-Insel San Cristóbal: Auf Tuchfühlung mit den Galápagos-Seelöwen

San Cristóbal ist die östlichste der Galápagos-Inseln und angeblich diejenige, die Charles Darwin auf seiner Expedition vor fast 200 Jahren als erste erkundet hat. Für uns ist sie nach Santa Cruz und Isabela die dritte Station auf unserer individuellen Reise durch den... weiterlesen →

Tropisches Inselparadies Isabela – Tierbeobachtungen, Wanderungen und Traumstrände auf der größten Insel des Galápagos-Archipels

Nach zwei ruppigen Stunden auf dem Schnellboot, kommend von der Insel Santa Cruz, begrüßt uns Isabela wolkenverhangen. Ich habe die Überfahrt trotz rauer See erstaunlich gut überstanden. Ein Platz im hinteren, offenen Teil des Bootes an der frischen Luft sowie... weiterlesen →

Galápagos individuell ohne Kreuzfahrt – Ausflüge, Kosten und Insidertipps für die Insel Santa Cruz

Die Galápagos-Inseln zu besuchen ist einer von Daniels großen Kindheitsträumen. Daher stand bereits zu Beginn unserer Reiseplanung für den Sommer 2019 fest, dass wir dieses einzigartige Naturparadies, gelegen 1000 Kilometer vor der Küste Ecuadors, unbedingt auf unserer sechs-wöchigen Südamerika-Tour bereisen... weiterlesen →

Salar de Uyuni – Must dos und Insidertipps rund um den größten Salzsee der Welt

Uyuni ist nach La Paz die zweite Station während unseres Bolivien-Aufenthalts im Sommer 2016. Bereits der Landeanflug auf den 3675 Meter hoch gelegenen Flughafen ist spektakulär: Nichts als die unendliche Weite der weißen Salzwüste, die mit 160km Länge und 135km Breite,... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: