Suche

Mein Weltbuch – Reiseblog & Overlanding

Kategorie

Europa

Unbekanntes Spanien: Cuenca und die Ciudad Encantada

Auf der Flucht vor dem regnerischen Wetter an der Atlantikküste am Ende unseres Pyrenäen-Roadtrips beschließen wir spontan, ins spanische Landesinnere weiter nach Cuenca zu fahren. Die kleine Universitätsstadt, die etwa auf halber Strecke zwischen Madrid und Valencia liegt, ist wegen ihrer... weiterlesen →

VERGESSENER GLANZ Lost Places in Europa – Rezension von MeinWeltbuch

Bildbände über Architektur, Menschen oder Landschaften sind immer ein Genuss für die Augen. Und auch wir haben daher ein ganzes Regalbrett unseres großen Bücherregals im Wohnzimmer reserviert für diverse Bildbände (großer) Fotografen. Als begeisterte Lost-Places-Jäger findet sich selbstverständlich auch dazu... weiterlesen →

Geheimtipp Spanien: Besuch der Halbwüste Bardenas Reales

Im Norden Spaniens in der autonomen Gemeinschaft Navarra gibt es eine Landschaft, deren bizarre, ockerfarbene Felsformationen man eher in einem Nationalpark der USA erwartet: die Halbwüste Bardenas Reales. Die insgesamt 415 km² große Fläche ist seit 1999 als Naturpark geschützt... weiterlesen →

(Off-) Roadtrip in Andorra: Spektakuläre Bergwelt der Pyrenäen

Ohne große Erwartungen wollen wir während unseres Roadtrips durch die Pyrenäen auch den souveränen Zwergstaat Andorra besuchen. Meine Vorab-Recherche nach Reiseblogs über das Land ist nicht besonders erfolgreich. Die wenigen Beiträge, die ich finde, zeichnen kein gutes Bild: Auf den winterlichen... weiterlesen →

Roadtrip Pyrenäen: Highlights, Tipps und Route zum Nachmachen

Den zweiten Corona-Sommer in Folge haben wir auf einer ausführlichen Reise mit unserem Offroad-Camper Samurai verbracht. Nachdem wir im letzten Jahr mit ihm durch ganz Norwegen bis zum Nordkapp gefahren sind, ging es dieses Jahr Richtung Süden in die Pyrenäen. Ursprünglich... weiterlesen →

Malmö – 7 ultimative Fotospots und Sehenswürdigkeiten

Durch den schwedischen Sonderweg während der Corona-Pandemie war und ist es eigentlich die ganze Zeit über möglich, das skandinavische Land zu bereisen. Daher verbringen wir Ende August 2020 ein Wochenende im südschwedischen Malmö. Spätestens seit der spannenden Krimiserie „Die Brücke“... weiterlesen →

Urlaub in Südschweden: Reisetipps für Ystad und Umgebung

Nach unserem Aufenthalt im Skuleskogen Nationalpark folgen wir der schwedischen Ostküste über die Küstenstraße E4 immer weiter Richtung Süden. Daniel erinnert sich aus früheren Schweden-Urlauben an karibisch weiße Traumstrände in der Umgebung von Ystad. So etwas lasse ich mir natürlich nicht... weiterlesen →

Roadtrip Ostküste Schweden: Wandern im Skuleskogen Nationalpark

Nach vier Wochen Reise verlassen wir Norwegen. Vor allem die letzten Tage im äußersten Nordosten des Landes am Eismeer, an der russischen Grenze, waren ruppig und kalt, und ich sehne mich nach etwas wärmender Sonne. Die Wetter-App für Schwedens Ostküste... weiterlesen →

Von Kirkenes an die norwegisch-russische Grenze nach Grense Jakobselv

Nachdem wir auf der Varangerhalvøya am östlichsten Punkt Norwegens bereits russische Seeluft geschnuppert haben, wollen wir es nun wissen und sehen, wie es an der harten Landgrenze zwischen Norwegen und Russland aussieht. Immerhin teilen sich die beiden Staaten 198 Kilometer Grenzlinie,... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: