Suche

Mein Weltbuch – Reiseblog

Kategorie

Amerika

Tropisches Inselparadies Isabela – Tierbeobachtungen, Wanderungen und Traumstrände auf der größten Insel des Galápagos-Archipels

Nach zwei ruppigen Stunden auf dem Schnellboot, kommend von der Insel Santa Cruz, begrüßt uns Isabela wolkenverhangen. Ich habe die Überfahrt trotz rauer See erstaunlich gut überstanden. Ein Platz im hinteren, offenen Teil des Bootes an der frischen Luft sowie... weiterlesen →

48 Stunden in New Orleans – Oder: Jazz, Karneval und ein Hurrikan

„The Big Easy“, wie New Orleans liebevoll genannt wird, ist keine gewöhnliche US-Metropole! Hier treffen Traditionen auf Skurrilität, 700 Kirchen auf Ignoranz bezüglich aller Konventionen, Chaos und Verfall auf Dekadenz. Spätestens seit „Hurricane Katrina“ im Jahre 2005 in aller Munde,... weiterlesen →

Salar de Uyuni – Must dos und Insidertipps rund um den größten Salzsee der Welt

Uyuni ist nach La Paz die zweite Station während unseres Bolivien-Aufenthalts im Sommer 2016. Bereits der Landeanflug auf den 3675 Meter hoch gelegenen Flughafen ist spektakulär: Nichts als die unendliche Weite der weißen Salzwüste, die mit 160km Länge und 135km Breite,... weiterlesen →

Roadtrip von Seattle nach Miami – 11.000 unvergessliche Kilometer quer durch die USA

Route 66 kann jeder, dachte ich und plante stattdessen die Gegendiagonale als Roadtrip von Seattle, Washington nach Miami, Florida: 35 Tage, ein Mietwagen, 11.000 Kilometer durch zwölf verschiedene US-Bundesstaaten und das Gefühl unendlicher Freiheit. Weil ich selber von unseren Fotos... weiterlesen →

Stopover: 24 Stunden in Panama-City

Viele der Internationalen Fluggesellschaften bieten ihn auf ihren Flügen von Europa nach Südamerika an, den Stopover in einer Nord- oder Mittelamerikanischen Metropole. Aber lohnt sich der Besuch einer Stadt für nur wenige Stunden? Mein Freund Daniel und ich haben es... weiterlesen →

Ein Tag im Bolivianischen La Paz – Märkte, Kolonialbauten und eine Seilbahn

„Day at leisure“ sagte uns das heutige Programm für unseren 2-tägigen Aufenthalt in der Bolivianischen Metropole La Paz während unserer Peru/Bolivien Reise im August 2016. Besonders in Städten sind solche Tage unsere liebsten, denn sie bedeuten Zeit, sich treiben zu lassen,... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: