Suche

Mein Weltbuch – Reiseblog

Kategorie

Städtetrips

Beethoven-Stadt Bonn – Lieblingsplätze einer Einheimischen

Von Anfang 2019 bis Juli 2020 habe ich hauptberuflich als Flötistin beim Beethovenorchester in Bonn gearbeitet. Daher habe ich in der ehemaligen Hauptstadt der Bundesrepublik einen zweiten Wohnsitz. Mit etwa 325.000 Einwohnern gehört die Universitätsstadt eher zu den kleineren deutschen... weiterlesen →

Lost Places in Berlin – 7 Orte für Urban Explorer in der deutschen Hauptstadt

Da wir familiären Bezug zu Berlin haben, steht ein Besuch der Hauptstadt eigentlich jedes Jahr auf unserem Reiseplan. Dieses Mal hatten wir uns dabei vorgenommen, die mal mehr und mal weniger bekannten Lost Places fotografisch abzuklappern. Ganz klar, die Mehrzahl... weiterlesen →

Schwebebahn-Stadt Wuppertal – Lieblingsplätze einer Einheimischen

Seit fast 8 Jahren ist Wuppertal Daniels und mein gemeinsamer Lebensmittelpunkt. Die „Grüne Großstadt“, wie Wuppertal auch gerne genannt wird, ist der Ort, an dem wir zwischen unseren vielen Reisen die meiste Zeit verbringen. Mit etwa 360.000 Einwohnern ist Wuppertal... weiterlesen →

Coquimbo – Sehenswürdigkeiten und Insidertipps für die chilenische Küstenstadt

Während das benachbarte La Serena herausgeputzt und touristisch daherkommt, ist Coquimbo das raue Gegenstück. Gebeutelt von einem schweren Erdbeben samt Tsunami im Jahr 2015, liegen viele Gebäude immer noch als Ruinen am Boden, Schiffswracks säumen die Küste, streunende Hunde laufen... weiterlesen →

Quito: Erlebnisse und Insidertipps für die höchstgelegene Hauptstadt der Welt und ihr Umland

Nachdem wir zu Beginn unserer großen Südamerika-Reise 2019 elf Tage auf den traumhaften Galápagos-Inseln verbracht haben, kehren wir aufs Festland von Ecuador zurück. Uns interessieren Land und Leute des kleinen Andenstaates, und wir verbringen fünf Tage in Quito und Umgebung. Die... weiterlesen →

City-Guide Kattowitz – Schlesische Tradition, brutalistische Architektur und Industriekultur in der polnischen Universitätsstadt

Die letzten beiden Nächte unseres großen Osteuropa-Roadtrips im August 2017 haben wir in Polen, in der oberschlesischen Industriestadt Kattowitz (poln. Katowice) verbracht. Wieso ausgerechnet in Kattowitz und nicht im viel berühmteren Krakau, wird sich der eine oder andere von euch nun... weiterlesen →

Märchenhaftes Odense – Lieblingsplätze einer Einheimischen

Seit drei Monaten arbeite ich als Flötistin beim Odense Symfoniorkester und darf die drittgrößte Stadt Dänemarks als meinen vorübergehenden Wohnort bezeichnen. Mit nur etwa 180.000 Einwohnern ist Odense einigermaßen übersichtlich, braucht sich jedoch hinsichtlich des kulturellen und sozialen Angebots, der... weiterlesen →

Bondi to Coogee Walk – Ein Vormittag entlang Sydneys berühmter Küste

Es ist Juli, ein früher Samstag Morgen. Durch das gleißende Sonnenlicht beobachte ich die pittoresken vorbeiziehenden Häuser der Stadtteile Darlinghurst und Paddington. Ja, wir sitzen tatsächlich im Bus zum Bondi Beach! Normalerweise stehen wir solchen „Must-See“- Orten ja skeptisch gegenüber,... weiterlesen →

Dili in Osttimor – Unterwegs in einer der jüngsten Hauptstädte der Welt

„Casa do Sândalo, Casa do Sândalo“, wie ein Mantra wiederholt unser Taxifahrer den Namen unserer Unterkunft, währenddessen er immer wieder falsch abbiegt und scheinbar keine Ahnung hat, wo sich das Ziel befindet. Es wird schon dunkel, und wir sind wegen... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: